nächste Veranstaltung

                   

Januar

Traditionell wollen wir Sie auch dieses Jahr am 2. Advent wieder mit einem Weihnachtsstück der Bergbühne Eibenstock e.V. auf das Fest einstimmen. Die Proben laufen auf Hochtouren und jeder rackert sich wieder mit seiner Rolle ab, schwitzt und bringt neue Ideen ein.

 

Es dreht sich in diesem Jahr – wie sollt es anders sein – um den Heiligen Abend. Bei Familie Meier läuft wieder einmal alles schief. Die zwei linken Hände des Vaters, kein Weihnachtsbaum, keine Hefeklöße, schwarze Fußabdrücke auf dem frisch gesäuberten Boden und zu allem Elend kommt auch noch die „vielgeliebte“ und nervige Schwester des Hausherrn, Tante Hedwig, auf Besuch.

 

Lotte, die Tochter der Familie, hat den Vater mit einer Schwangerschaft geschockt und will heiraten – es brennt die Luft.

In dieses heillose Durcheinander platzt ausgerechnet die Försterin.

 

Was wird die wohl wollen?

 

Seien Sie gespann! Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

 

Vorstellungen

 

Zusatzvorstellung:

 

14.01.2017

15:00 + 19:00 Uhr (Kartenvorverkauf läuft...)

 

Einlass jeweils 1 Stunde zuvor!

*eine Veranstaltung der Bergbühne Eibenstock e.V.

 










Karten erhalten Sie im Tourist-Service-Center, Dr.-Leidholdt-Strasse 2, Telefon: 037752 2244 oder an der Abendkasse. Karten im Vorverkauf müssen in der Regel bei Veranstaltungen am Wochenende bis Donnerstag 17.00 Uhr erworben werden. Vorbestellte Karten sind bis spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abzuholen!